Business-Buchtipps aus der Redaktion

Wir schreiben Sommerhalbzeit, die nächste Urlaubswelle startet – der ideale Zeitpunkt für guten Lesestoff aus Unternehmertum und Wirtschaft.

Als wir unsere Berufskarrieren begonnen haben, hieß es oft und gerne, alles ist Teamarbeit und wir treten immer als Team auf. Und dann stand immer einer schon beim Vorgesetzten … Bullshit, wir, die sich brav an dieses Mantra gehalten haben, waren die Doofen.
Darüber und noch viel komplexer schreibt auch Julien Backhaus in seinem Buch und empfiehlt, diese vermeintlichen Lebens- und Karriere-Regeln zu hinterfragen und auf den Kopf zu stellen.

Wir haben in unseren Interviews auch mit einigen Regelbrechern gesprochen. Unter uns: In Österreich ist man ja schon ein Regelbrecher, wenn man gründet. Wir sagen, mach dein Ding.

Softcover, 128 Seiten
Erschienen: Juli 2021
Gewicht: 148 g
ISBN: 978-3-95972-489-0
Finanzbuchverlag






Es ist inzwischen ein Bestseller. Aufsichtsrätin und Mutter Fränzi Kühne bietet eine überraschende und unterhaltsame Perspektive auf das, was in Sachen Gleichberechtigung immer noch falsch läuft. 

Fränzi fragt, diese Männer antworten: Jürgen Bornschein, Axel Bosse, Jörg Eigendorf, Rainer Esser, Holger Friedrich, Gregor Gysi, Lars Hellmeyer, Joe Kaeser, Friedrich Kautz, Fynn Kliemann, Frater Rafael Maria Klose, Heiko Maas, Christoph Mönnikes, Julian Otto alias Bausa, Christian Rach, Frank Thelen, Helmut Thoma, Ole von Beust, Jean-Remy von Matt, Frank-Peter Weiß, Peter Wittkamp und Waldemar Zeiler.

Taschenbuch, 240 Seiten
Erschienen: Mai 2021
Gewicht: 337 g
ISBN: 978-3-596-70582-5
Fischerverlag


.